Frequently Asked Questions

Was ist happy buy und was ist das Ziel?

happy buy ist eine Einkaufsgemeinschaft unabhängiger Mitglieder. Die Mitglieder bekommen Gewinnbeteiligungen auf ihre Online-Einkäufe ohne selbst etwas verkaufen zu müssen.

Kann jeder über happy buy einkaufen?

Ja, kann er.

Bekommt jeder für seine Einkäufe eine Gewinnbeteiligung?

Eine Gewinnbeteiligung bekommt nur, wer sich über seine Mitgliedsnummer eingeloggt hat. Für die nicht angemeldeten Einkäufe geht die Gewinnbeteiligung zu 60% auf das Spendenkonto. 40% gehen auf das Notgroschen-Konto.

Wofür wird gespendet bzw. was passiert mit dem Geld auf dem Spendenkonto?

Das eingegangene Geld auf dem Spendenkonto wird unmittelbar an soziale Einrichtungen oder Katastrophenhilfen weitergeleitet.

Was ist das Notgroschen-Konto?

Hiermit soll verschuldeten Mitgliedern geholfen werden, denen z.B. die Energiezufuhr gesperrt wurde oder eine Wohnungskündigung wegen Mietrückstand bevorstehen und von Behörden keine Hilfe bekommen. Es werden jedoch keine Konsumkredite gegeben.

Muss ich meine Gewinnbeteiligung versteuern?

Ja, jeder ist für die Versteuerung seiner Einnahmen selbst verantwortlich.

Wie bekomme ich eine Mitgliedsnummer?

Eine Mitgliedsnummer erhalten Sie über einen Freund, der Mitglied ist, und Sie mit seiner Nummer empfiehlt.

Wie hoch ist die Gewinnbeteiligung bzw. wie viel kann ich über happy buy kaufen?

Kaufen können Sie, soviel Sie möchten. Die Lieferanten zahlen happy buy unterschiedlich hohe Provisionen auf Ihre Einkäufe.
Um systembedingtes überzogenes Kaufverhalten zu vermeiden, wird die Gewinnbeteiligung auf 3.500,00 € begrenzt. Der Überschuss geht ebenfalls auf das Spenden- und Notgroschen-Konto. Gewinne aus dem Energie-, Bank- oder Autoleasinggeschäft sowie der Kundengewinnung und Steigermodel bleiben davon unberührt.

Wann und wie wird die Beteiligung ausgezahlt?

Die Beteiligung wird nach Bezahlung an happy buy zum Monatsende auf Ihr Konto überwiesen. Manche Lieferanten warten jedoch noch die Storno- bzw. Umtauschfrist ab.

Was sind regionale Anbieter?

Hier können sich ortsansässige Einzelhändler über Ihre PLZ anmelden. Sie kaufen dann vor Ort und rechnen über happy buy ab.

Ist die Mitgliedschaft übertragbar oder vererbbar?

Nein.

Wie lange läuft die Mitgliedschaft?

Die Mitgliedschaft läuft solange Sie wünschen.

Ist happy buy auf Deutschland begrenzt?

Nein, unsere Partner sind international tätig und es kann auch aus dem Ausland bestellt werden.

Was ist das Steigermodel?

Hier wird die Beteiligung aus der Kundengewinnung immer wenn eine Ebene nach 4 Monaten geschlossen ist neu aufgelegt so, dass hieraus drei Mal jährlich Gewinnbeteiligung bezahlt wird.
Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gerne schriftlich.